05.09.2021, Stuttgart | Kunstführung mit GSD in der Staatsgalerie

Kunstführung mit GSD in der Staatsgalerie

Thema: ‚Was sprechende Hände bedeutet haben‘

Mit der Haltung von Hand und Fingergesten wurden auf Gemälden nicht nur im Mittelalter bestimmte Aussagen gemacht. Ob segnend, schwörend oder verspottend. In der Malerei des Expressionismus erkannten Künstler einen Teil der Persönlichkeit des Dargestellten.

 

Termin: 05.09.2021, 11 Uhr
Ort: Staatsgalerie Stuttgart

Skip to content