07.05. + 25.09.2022, Neuenburg | Wochenende der Gebärdensprache

Wochenende der Gebärdensprache

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Wochenende der Gebärdensprache findet auf der Landesgartenschau in Neuenburg (Rhein) statt an zwei Tagen: am 07.05.2022 und am 25.09.2022. Der 07. Mai haben wir ausgewählt, wegen dem „Tag der Inklusion“ auf der Landesgartenschau und den 25. September anlässlich des Internationalen Tages der Gebärdensprache.

Es gibt ein informatives Programm, Gebärdenchor und Mitmach-Aktion. Am Infostand kommen wir gerne ins Gespräch mit allen Interessenten und freuen uns auf den Austausch. Für eine barrierefreie Kommunikation mit den gehörlosen Mitarbeitenden ist durch Dolmetschende gesorgt. In 4 kostenfreien Schnupperkursen kann die Gebärdensprache erlernt werden. Wie schön Gebärdensprache aussehen kann, zeigt der Gebärdenchor „signsingers“ von der vhs Tübingen am 07.05. Dieser wird auch in einem ökumenischen Gottesdienst auftreten, der in Gebärden- und Lautsprache stattfinden wird.

Wir freuen uns auf Begegnungen und auf alle, die wir wieder sehen werden!

Aufgrund von Corona hatten wir zum zweiten Jahr in Folge das Wochenende der Gebärdensprache abgesagt. Doch nun stehen die Planungen für 2022 und wir sind hoffnungsvoll, dass es stattfinden kann.

Ort: Neuenburg am Rhein auf der Landesgartenschau
Termin:
07.05.2022 + 25.09.2022, 10:00 bis 16:00 Uhr

Skip to content